Kindergarten Sonnenstrahl

Liebe Leser,

schön, dass Sie sich für unsere Einrichtung interessieren. Diese Seite soll Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Arbeit bieten. Unser Kindergarten verfügt über zwei Kindergartengruppen mit 25 Plätzen für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren und 18-20 Plätzen für Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren.

© Bilder: Matthias Kirste

Unsere pädagogischen Schwerpunkte

Eine wichtige Grundlage unserer Arbeit stellt das christliche Menschenbild dar. Die Kinder sollen erleben, dass sie von Gott als einzigartige Geschöpfe geschaffen wurden und mit ihren Stärken und Schwächen geliebt sind. Daraus ergeben sich die folgenden Schwerpunkte unserer Arbeit:

Die Kinder sollen

  • durch biblische Geschichten, Gebete und gemeinsame Feste grundlegende Erfahrungen mit dem christlichen Glauben machen.
  • in ihrem Tun bestärkt und ermutigt werden. Sie sollen herausgefordert werden, Neues auszuprobieren und erleben, dass Fehler keine Misserfolge sondern Lernchancen sind.
  • zum selbstständigen Handeln und Denken motiviert werden.
  • zu einem rücksichtvollen und wertschätzenden Umgang mit anderen Menschen ermutigt werden und ein Gruppenzugehörigkeitsgefühl entwickeln.
  • im verantwortungsvollen Umgang mit sich selbst und ihrem persönlichen Besitz unterstützt werden.
  • für ihre Umgebung sensibel gemacht werden.
  • die Natur kennenlernen und Vorgänge darin achtsam wahrnehmen.

Besondere Aktivitäten im Alltag

  • Bibelstuhlkreis: Das Erzählen von biblischen Geschichten ist ein wichtiger Bestandteil innerhalb einer Woche. Einmal pro Woche sind wir gemeinsam mit den Kindern als „Bibelentdecker“ unterwegs.
  • Turnen: Der kindliche Bewegungsdrang wird sowohl im Freispiel, in der freien Natur aber auch in der wöchentlichen Turnstunde unterstützt.
  • Großentreff: Einmal wöchentlich findet eine speziell abgestimmte Aktion für alle Kinder, die im darauf folgenden Jahr eingeschult werden, statt.
  • Waldtage: Zu jeder Jahreszeit gehen wir 2-5 Tage in den Wald.
  • Sprachförderung: Eine von der Stadt Filderstadt beauftragte Fachkraft bietet zusätzlich im Alltag ein gezieltes Sprachförderprogramm an.

Mittagessen

Dienstags und donnerstags besteht die Möglichkeit, Ihr Kind zum Mittagessen anzumelden. An den restlichen Tagen der Woche bringen Kinder, die länger als 12.15 Uhr in unserer Einrichtung sind, ein „zweites Vesper“ von Zuhause mit.

Öffnungszeiten

  • Montag  bis Freitag von 7 - 14 Uhr bzw. 16 Uhr

Telefonzeiten

  • Montag bis Freitag: 7 - 9 Uhr und 13 - 14 Uhr
  • Dienstag und Donnerstag: 14 - 16 Uhr

Betreuungszeitenmodelle

Entscheiden Sie, welche Betreuungszeit Ihren Bedürfnissen entspricht! Sie können wählen zwischen:

  • 35 Stunden Betreuung (täglich von 7 - 14 Uhr)
  • 37 Stunden Betreuung (täglich von 7 - 14 Uhr + 1 Ganztag bis 16 Uhr)
  • 39 Stunden Betreuung (täglich von 7 - 14 Uhr + 2 Ganztage bis 16 Uhr)

Kindergartenbesichtigungen

In regelmäßigen Abständen bieten wir für interessierte Eltern Kindergartenbesichtigungen an. Bei Interesse dürfen Sie sich gerne telefonisch bei uns melden.

Kindergartenleitung

Tabea Goos

Kontaktadresse

Evang. Kindergarten Sonnenstrahl
Hindenburgstr. 22
70794 Filderstadt
Telefon: 07158/8547
E-Mail: kiga.sonnenstrahldontospamme@gowaway.ekg-sielmingen.de