Kirchenbezirk Bernhausen

16 Kirchengemeinden, drei Distrikte

Der Kirchenbezirk Bernhausen umfasst das Gebiet der großen Kreisstädte Filderstadt, Leinfelden-Echterdingen, Ostfildern sowie die Gemeinde Neuhausen auf den Fildern. Er ist 1981 neu entstanden. Das Bevöl­kerungswachstum auf den Fildern, die Verwaltungsreform des Landes Baden-Württemberg und die Übergröße des Dekanates Degerloch hatten zu dieser Neugründung geführt.

Der Kirchenbezirk Bernhausen ist der jüngste von insgesamt 51 Kirchenbezirken der Evangelischen Landeskirche in Würt­temberg. Über 45.000 Evangelische gehören zum Kirchenbezirk. Auf dem Gebiet des Kirchenbezirks befindet sich der Landesflughafen und die Landesmesse. Der Schwerpunkt der Landwirtschaft liegt im Gemüseanbau.

Miteinander wachsen auf den Fildern ist das Motto, das den Kirchenbezirk verbindet. Es ist für uns auch Ausdruck des Lebens und Glaubens. „Lasst uns aber wahrhaftig sein in der Liebe und wachsen in allen Stücken zu dem hin, der das Haupt ist, Christus", sagt eine Zielvorgabe für Christen in der Bibel. Sie soll uns auch für den Kirchenbezirk Bernhausen leiten.