Tansania - Rift Valley

Mit der Anglikanischen Kirche im Rift-Valley in Tansania besteht seit 1994 eine Partnerschaft. Die Kirche dort ist materiell arm, aber reich an geistlicher Kraft. Die Evangelisation, also die glaubenweckende Verkündigung, und das Gebet sind ihr besonders wichtig.

Die Gemeinden des Kirchenbezirks Bernhausen und einzelne Spender haben durch finanzielle Mittel beim Aufbau und Unterhalt der Bibelschule St. John's College, bei akuten Hungersnöten und weiteren Projekten geholfen. Entwicklungsbezogene Hilfe der Stadt Leinfelden-Echterdingen ermöglichte einen Containertransport mit vielen Hilfsgütern, darunter ein komplettes Röntgengerät für das Hospital in Kilimatinde. Besuchsgruppen, auch von jungen Leuten aus dem Kirchenbezirk und aus der Partnerkirche, helfen die Verbindung zu vertiefen und geben Einblick in eine andere Kirche.

Unsere Partnerschaften sind keine Einbahnstraße, auf der eine besser gestellte Kirche einer ärmeren hilft! Wir teilen die Gaben und werden selbst beschenkt durch den Glauben, die Herzlichkeit und Liebe der Brüder und Schwestern, mit denen wir verbunden sind. 

Unsere Kirchengemeinde gibt seit vielen Jahren das Erntedankopfer für unsere Geschwister im Rift-Valley und einige unserer Gemeindeglieder waren bereits zu Besuch in Tansania.